28. Mai 2010

Der verzauberte Schirm am 29.05.2010 im Congress Park WOB

Ballettauff√ľhrung am Samstag, 29.05.2010¬† im Congress Park Wolfsburg
–¬†¬† “ Der¬† verzauberte¬† Schirm “¬† – war ein voller Erfolg !
„Eine bezaubernde Geschichte um Ehrlichkeit, Freundschaft, Liebe und Toleranz….
Leise, Laut, schrill und bunt…!“
Diese Geschichte, die Musik und Kost√ľme verzauberten Gro√ü und Klein,
Jung und Alt !

Unsere Ballett- und Hip-¬† Hop Tanzgala “ Der verzauberte Schirm “¬† war wieder einmal
einfach nur genial ! Fakt : UNSERE¬† Sch√ľler sind die BESTEN !
Die Zuschauer waren einfach Spitze !
Die Stimmung super !
WIR SIND UND BLEIBEN DIE BESTEN !
Die Shows, die  WIR auf die Beine stellen,  sind sensationell  und EINMALIG !
DAS schafft NIEMAND !
Die Begeisterung von unserem B√ľrgermeister Herr Birth fand wieder keine Grenzen !
Seine lobenden Worte geben uns viel Motivation und Best√§tigung, unsere Kinder –
und Jugendarbeit
auf UNSERE¬† Art und Weise weiter fortzuf√ľhren: mit Herz &¬† Kompetenz !
In diesem Sinne haben wir schon wieder viele neue,  tolle, einmalige Ideen
f√ľr die n√§chste gro√üe Ballett- und Hip- Hop – Auff√ľhrung ….
Die Spannung steigt erneut …

Alle unsere gro√üen und kleinen Sch√ľler und Sch√ľlerinnen wurden¬† von
Herrn¬† Wagner nach dieser Auff√ľhrung mit Medaillen oder Pokalen geehrt !

Alle Choregraphien basierten auf den Ideen von Irina Wagner-Hennicke,
Pädagogin, Choreographin und Gymnastiklehrerin  und Nathalie Wagner,
Tanzpädagogin, Tanztherapeutin, Choreographin und Fittnesstrainerin,
die k√ľnstlerische Gesamtleitung lag¬† bei¬† dem Ballettmeister Herr Wagner !
Demnach sind alle Choreographien urheberrechtlich gesch√ľtzt!

 

            

 

 

DIE  P O K A L V E R G A B E:

Im Anschluss an dieses Tanzevent wurden alle Tänzer von dem Ballettmeister
Franz Wagner mit Bronze,- Silber – oder Gold – Medaillen ( siehe Fotos )
und¬†¬† √ľber¬† 70¬† ( !!!¬† )¬† Pokalen f√ľr ihr Engagement¬† ihre Leistung und auch Treue
gew√ľrdigt und geehrt.
Auf diese gro√üe Auszeichnung warteten schon alle¬† Sch√ľler¬† stolz und gespannt!

 

> Kleine Pokale erhielten folgende Sch√ľler, die l√§nger als 9 Jahre in der Ballettschule
aktiv sind:
Lea-Konstanze Meyer, Sophie Sommer, Johanna Dammann, Rosalie Rosenthal,
Sabrina W√ľnsch, Sofia Toni, Kira-May Melzer, Marie Schniete, Nadine Samson, Beke Linse,
Dorothea Lenz, Maja Klaudat, Eliane Brazel, Jasmin Lange, Katharina Thiele, Sinja Alberts,
Gesa Pahlmann, Robin Apostel

> Mittlere Pokale erhielten folgende Sch√ľler, die l√§nger als 13 Jahre in der Ballettschule
aktiv sind:
Carinna Dell, Michelle Klassen, Calina Dorer, Anna-Lena Zyla, Franziska Löhr, Caroline Wicke,
Annabella Weichsel, Therese Meyer, Luisa-Marie Reinert, Anna-Celina Gundlach, Laura Krause,
Chiara Niebuhr, Lisa-Marie Wulfes, Nina Baum, Stephan Göttel, Joanna Schrader, Anny-Lynn Pawlitzki,
Lena-Luisa Kesslau, Era Rama, Tara Haase, Johanna Kolle, Merle Panzer, Edith Gawens,
Tammy Bronischweski, Christin Babbick, Alina Zergiebel, Anjannette Hoeske, Franziska Schrader,
Jasmine Linse, Katrin Hildebrandt, Kira Lepp, Hanna Waubke, Anna Berendt,
Felicia Sophie Hennicke, Anna Fleischer

> Gro√üe Pokale erhielten folgende Sch√ľler, die l√§nger als 16 Jahre bis schon 25 Jahre ( !!! )
in der Ballettschule  aktiv sind: Lena Redepennig, Ramona Zaske, Adriana Wagner, Lauren Petzold,
Luisa Metzler, Ronja Staats, Marion Gebhahn, Lisa Friedrlichs, Nina Gaube, Kristin Treybig,
Natalie Wagner

 

Zur√ľck zu Ballettauff√ľhrungen !